Inhalt

reifenprofil

Auslandsfahrten

Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, müssen Sie die dort herrschenden Reifenvorschriften kennen und beachten.

In Österreich bspw. gilt eine Mindestprofiltiefe von 1.6mm für Sommerreifen. Winterreifen müssen mindestens 4mm Restprofil aufweisen. Winterreifen müssen in Österreich M+S-Reifen sein!

In der Schweiz sind für Sommerreifen ebenfalls 1.6mm vorgeschrieben. Interessant ist die Tatsache, das die Schweiz keine Vorschrift für Winterreifen erlassen hat. Es empfiehlt sich aber auch dort, eine wetterbedingte Bereifung, im Winter mit mind. 4mm Profil.

Bedenken Sie das auch andere Gesetze im Ausland herrschen, welche wir hier nicht behandeln. Z.B. Schutzwestenpflicht. Erkundigen Sie sich bitte vor Reiseantritt ins Ausland nach den dortigen Pflichten.

Bereifungstipps

Wer mit der falschen Bereifung unterwegs ist, riskiert ein Verwarngeld in Höhe von 20€. Bei Behinderung des Straßenverkehrs durch falsche Bereifung wird ein Bußgeld in Höhe von 40€ fällig und ein Punkteeintrag in Flensburg.

Auslandsfahrten

Auslandsfahrten